biographie-dunkel
sie-und-ich-unkel
netzwerk-hell

Andrea Pelka Netzwerk

Über Frauengeldangelegenheiten steht Ihnen ein Experten-Netzwerk zur Verfügung, welches durch faire Partnerschaften, kollegiale Freundschaften und erfolgreiche Geschäftsabschlüsse gewachsen ist.

Dazu gehören Frauenverbände, Freie Finanzberater, Nachhaltigkeits-Spezialisten, Immobilienprofis, Steuerberater, Marketingfachleute und Anwälte für Stiftungsrecht, Familienrecht und Erbschaft.

Wir arbeiten gerne zusammen ohne unnötige Abhängigkeiten zu schaffen. Wir nutzen unsere Stärken gegenseitig – in dem Wissen, dass wir gemeinsam besser sind und bessere Antworten auf die Fragen unserer Kunden haben. Uns allen gemeinsam ist, dass wir die beste Aufgabenlösung im Sinne unseres Kunden schaffen möchten.

 

Andrea Pelka Mitgliedschaften

 

Forum Nachhaltige Geldanlagen e. V.

http://www.forum-ng.org/de/fng/ueber-uns.html

 

ökofinanz-21. e. V.

ökofinanz-21 ist ein bundesweites Netzwerk unabhängiger Beraterinnen und Berater. Das Ziel von ökofinanz-21 ist es, die Netzwerkmitglieder bei ihrer Beratungstätigkeit im Bereich der nachhaltigen Vorsorge- und Vermögensberatung zu unterstützen und ethisches und nachhaltiges Investment einem größeren Publikum bekannt zu machen.

www.oekofinanz-21.de

 

FIM – Frauen im Management e. V.

FIM e.V. ist die Vereinigung für Frauen im Management und als eingetragener Verein bundesweit in Deutschland aktiv. FIM ist ein Business-Netzwerk von und für Frauen in Führungsverantwortung. Unsere Mitglieder sind sowohl angestellte weibliche Führungskräfte, wie auch selbstständig tätige Frauen und Unternehmerinnen aus den unterschiedlichsten Branchen. Weiterführende Informationen finden Sie auf der Webseite von FIM e.V.

www.fim.de

Xing Comunity Regionalgruppe München

XING Regionalgruppe München

Andrea Pelka

 

SKF – Sozialdienst katholischer Frauen e. V.

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. München ist ein Frauenfachverband in der katholischen Kirche. Er setzt sich für sozial benachteiligte Menschen ein, entwickelt gemeinsam mit ihnen Perspektiven und trägt damit dazu bei, ihre Lebensbedingungen zu verbessern. Die Schwerpunkte des SkF München liegen in der Kinder- und Jugendhilfe, der Schwangerenberatung, den Mutter-Kind-Häusern, der Wohnungslosen- und Straffälligenhilfe.

Etwa 30 Fachdienste, Einrichtungen, Maßnahmen und Projekte des SkF München betreuten im Jahr 2015 über 3500 Klientinnen und führten 6500 Beratungsgespräche. Die professionelle Arbeit des SkF unterstützen über 200 ehrenamtlich Engagierte.

Die Dienste beraten und begleiten unabhängig von Konfession und Nationalität.

www.skf-muenchen.de

 

20151117_Andrea Pelka_0099_pix-4u.de

Andrea Pelka Biographie & Ausbildung

 

  • 2016 Fortbildungsbeginn Generationenberater (IHK zertifiziert)
  • 2015 ecoanlageberater
    www.ecoanlageberater.de
    FACHBERATERIN NACHALTIGES INVESTMENT
  • 2012 Zertifikat Wertpapierberater für vermögende Privatkunden (Frankfurt School of Finance)
  • 2007 Immobilienberater (IHK zertifiziert)
  • 2006 Systemischer Business Coach (Stöger und Partner)
  • 2002 Systemischer Berater und NLP Master (Siemens, Stöger und Partner)
  • 1999 Ausbildereignungsprüfung (IHK München)
  • 1999 Weiterbildung zur Personalreferentin (Didact)
  • 1987 Diplom Betriebswirt (FH München)
verstehen1
vermitteln1
verantworten1